Öffnungszeiten

13.11. – 24.12.2017
Wintersaison 2

Burgführungen:
täglich um 11.00, 12.00 und 13.00 Uhr

Burgschänke:
geschlossen

Veranstaltungen

Planen Sie Ihren Besuch

Informationen zum Besuch der Reichsburg Cochem

Burgführungen

Die Innenräume und Innenhöfe der Burg können nur im Rahmen einer Burgführung besichtigt werden (Dauer ca. 40 Minuten).

Essen, Trinken und Rauchen ist während der Besichtigung nicht gestattet. Bitte stellen Sie ihr Mobiltelefon auf lautlos ein, damit Sie andere Burgbesucher nicht belästigen.

Sie dürfen im Rahmen der Burgführung fotografieren und filmen (ohne Stativ). Zur Sicherheit unserer Gäste und zum Schutz von Wildvögeln sind unbemannte Luftfahrzeuge („Drohnen“) auf dem Burggelände nicht gestattet.

Barrierefreiheit

Wir bedauern, dass Rollstuhlfahrer aufgrund von vielen Stufen und Unebenheiten des Geländes der Burg, diese leider nicht besichtigen können. Der Weg durch die Burg stellt für Menschen mit körperlicher Behinderung eventuell Schwierigkeiten dar. Falls Sie diesbezüglich Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Burgverwaltung.

Kinderwagen müssen für die Dauer der Besichtigung hinter dem Haupttor abgestellt werden. Die Kinder müssen entweder getragen werden oder müssen selbst laufen. Brave Hunde dürfen angeleint an der Führung teilnehmen.

Gruppenführung

Sie sind mehr als 20 Personen und möchten als Gruppe geführt werden? Kein Problem! Füllen Sie einfach das Anfrageformular aus. Gruppenführungen sind auch in englischer, französischer, niederländischer und spanischer Sprache möglich (als audiogeführte Führungen sind auch Führungen in italienischer, russischer, dänischer, norwegischer, schwedischer, japanischer und chinesischer Sprache möglich). Bitte sprechen Sie die Wunschsprache mit uns ab.

Kinderführungen

Die Geisterführungen finden ab Ostersonntag bis 01. November jeden Sonn- und Feiertag um 14.00 Uhr statt. Auch hier ist eine Reservierung nicht erforderlich. Während der Sommer- und Herbstferien findet jeden Donnerstag um 15.00 Uhr die Geisterführung mit Räuberessen statt. Eine Reservierung ist erforderlich.

Öffnungszeiten Sommersaison

In der Sommersaison (11.03.2017 bis 01.11.2017) beginnen unsere Burgführungen täglich (auch an Sonn- und Feiertagen) zwischen 9 und 17 Uhr (letzter Führungsbeginn: 17 Uhr) laufend in kurzen Abständen (ca. alle 10 bis 15 Minuten). Englischsprachige Führungen beginnen täglich um 12 und um 15 Uhr (nur in der Sommersaison; kurzfristige zeitliche leichte Änderungen möglich). Niederländischsprachige Burgführungen finden am Dienstag und Samstag um 16.00 Uhr statt.

Öffnungszeiten Wintersaison

Die Wintersaison ist in fünf Perioden eingeteilt:

  1. 02.11.2017 bis 12.11.2017
    In dieser Zeit finden die Führungen täglich alle 15 Minuten statt (erste Führung 10 Uhr, letzte Führung 15 Uhr). Burgführungen in englischer Sprache finden täglich um 13.00 Uhr statt. Die Burgschänke ist von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

  2. 13.11.2017 bis 24.12.2017
    In dieser Zeit finden Führungen täglich nur zu jeder vollen Stunde statt (erste Führung 11 Uhr, letzte Führung 13 Uhr). An Sams- und Sonntagen beginnen während dieses Zeitraums die Führungen alle 20 Minuten). Die Burgschänke und der Souvenirladen sind in dieser Zeit geschlossen.

    Sicherlich haben Sie Verständnis für einen Ruhetag am 25. Dezember.

  3. 26.12.2017 bis 07.01.2018
    In dieser Zeit finden Führungen täglich alle 15 Minuten statt (erste Führung 10 Uhr, letzte Führung 15 Uhr). Die Burgschänke ist von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

  4. 08.01.2018 bis 16.02.2018
    In dieser Zeit finden Führungen nur am Mittwoch, Samstag und Sonntag zu jeder vollen Stunde statt (erste Führung 11 Uhr, letzte Führung 13 Uhr). An Sams- und Sonntagen beginnen während dieses Zeitraums die Führungen alle 30 Minuten). Die Burgschänke und der Souvenirladen sind in dieser Zeit geschlossen. Am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag bleibt die Burg geschlossen!

  5. 17.02.2018 bis 09.03.2018
    In dieser Zeit finden Führungen täglich nur zu jeder vollen Stunde statt (erste Führung 11 Uhr, letzte Führung 13 Uhr). An Sams- und Sonntagen beginnen während dieses Zeitraums die Führungen alle 20 Minuten). Die Burgschänke und der Souvenirladen sind in dieser Zeit geschlossen.

Ticketverkauf

Die Einlasskarten für die Burgführung erhalten Sie während der Sommersaison und während der Wintersaison 1 und 3 nur vor Ort im Souvenirladen der Burg. Während der Wintersaison 2, 4 und 5 erhalten Sie die Einlasskarten am Haupttor kurz bevor die Burgführung startet. In dieser Zeit können die Einlasskarten nur gegen Barzahlung erworben werden.

Anfahrt mit dem Auto und Motorrad

Bitte beachten Sie, dass eine direkte Anfahrt mit dem Auto bzw. Motorrad bis zur Burg nicht möglich ist. Das Auto sollte in der Stadt abgestellt werden und je nachdem welchen Parkplatz Sie verwenden (z.B. Parkhaus in der Endertstraße oder Cityparkplatz in der Pinnerstraße), sollten Sie 15-30 Minuten Fußweg einplanen. Der Reichsburg-Shuttle (ÖPNV) verkehrt in der Zeit von Mai bis Ende Oktober. Den Fahrplan entnehmen Sie auf der Seite des Reichsburg-Shuttle.

Anfahrt mit dem Reisebus

Auch eine direkte Zufahrt mit dem eigenen Reisebus ist aus verkehrstechnischen Gründen leider nicht möglich. Der Bus kann die Gäste am Busbahnhof (Endertplatz) aussteigen lassen. Von dort aus sind es ca. 15 Minuten bergauf zu Fuß bis zur Burg. Der Bus sollte nach dem Aussteigen der Gäste auf den ausgewiesenen Busparkplätzen entlang der Mosel abgestellt werden.

Unser Souvenirladen

In unserem Souvenirladen finden Sie u.a. eine große Auswahl an Burgenliteratur, geschmackvollen Accessoires, Kinderspielzeug, Bildbänden, Schmuck, Textilen, Ansichtskarten und natürlich viele Reichsburg-Souvenirs.

Der Souvenirladen hat in der Sommersaison täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Während der Wintersaison 1 und 3 ist der Laden in der Zeit von 10 bis 16 Uhr geöffnet. In der Wintersaison 2, 4 und 5 bleibt der Souvenirladen geschlossen.

Unsere Burgschänke

Die Burgschänke hat in der Sommerzeit täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Während der Wintersaison 1 und 3 ist die Schänke in der Zeit von 11 bis 16 Uhr geöffnet. In der Wintersaison 2,4 und 5 bleibt die Burgschänke geschlossen.

Zahlungsmittel

Als Zahlungsmittel akzeptieren wir neben der Barzahlung auch die Kartenzahlung. Folgende Karten werden akzeptiert: EC-, Maestro-, Visa- und Master-Card.